Logo an Hauswand

Unser Auftrag

Im Auftrag der Einwohnergemeinde Worb sind wir die Anlaufstelle für alle Kinder- und Jugendfragen.

Wir engagieren uns täglich für die Verbesserung der Aufwachsbedingungen in unserer Gemeinde. Mit unseren Angeboten fördern wir die Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu gesunden, selbständigen und verantwortungsbewussten Mitgliedern des Worber Gemeinwesens.

Mit 7 Strategien zu besseren Aufwachsbedingungen

33 Jahre offene Kinder- und Jugendarbeit Worb: Seit 1982 ist die offene Jugendarbeit ein Teil des Dienstleistungsangebots der Gemeinde Worb. Für die Umsetzung der jeweiligen Strategien zur offenen Jugendarbeit ist der Trägerverein offene Kinder- und Jugendarbeit Worb (TJWO) in seiner heutigen Form seit 1985 zuständig. Für die offene Kinder- und Jugendarbeit sind 4 Mitarbeitende im Gesamtpensum von 200% sowie eine Praktikantin bzw. ein Praktikant tätig. Die Nettokosten für die Gemeinde betragen rund 90 000 Franken. Seit 2013 gilt für die offene Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde Worb ein umfassendes Konzept mit 7 Strategien zu besseren Aufwachsbedingungen.

Bei Fragen und Anliegen unterstützen wir Sie gerne persönlich. Sie können sich jederzeit per info@jugendarbeit-worb.ch oder Telefon 031 839 66 68 an das Team der Jugendarbeitenden wenden.

Jonathan Gimmel
Präsident Trägerverein offene Kinder- und Jugendarbeit Worb (TJWO)

Strategie